Offizielles Hatz-Forum für Hatz-Traktoren und Hatz-Motoren

Hatz-Schrauber treffen sich  -  entstanden mit Erlaubnis der Firma Hatz -    T13, T16, T26, T32, TL10, TL12, TL22, TL15, TL18, TL33, TL12P, TL13, TL17, TL24, TL11, TL25, TL28, TL38, H113, H220, H222, H332, H340
Aktuelle Zeit: Di 22. Sep 2020, 02:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 56 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: ES75 Ersatzteiliste

 Betreff des Beitrags: Re: ES75 Ersatzteiliste
Verfasst: Do 1. Nov 2018, 11:14 

Antworten: 8
Zugriffe: 3504


Hallo, Thomas Es gibt, man kann es auf dem ersten Foto gut erkennen, keine Nut in der dieser sitzt. Ist auch lediglich, wie man sehen kann, ein Drahtring. So wie sich das mir bestätigt, dient er als Distanzring für das axiale Spiel. War bereits zu anfangs meine Vermutung, nur da es ein offener Ring ...

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: ES75 Ersatzteiliste

 Betreff des Beitrags: Re: ES75 Ersatzteiliste
Verfasst: Di 30. Okt 2018, 10:08 

Antworten: 8
Zugriffe: 3504


Ton, hab vielen Dank!
Schöne Grüsse, Tom

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: ES75 Ersatzteiliste

 Betreff des Beitrags: Re: ES75 Ersatzteiliste
Verfasst: Mo 29. Okt 2018, 22:46 

Antworten: 8
Zugriffe: 3504


Hy, Ton- Nein, das tut er nicht, Ton. Der Bolzen befindet sich im Lagerbereich. Auserdem sitzt er so press, dass die geringen Drehzahlen des Motor (Kurbelwelle auch noch die Hälft) den nicht lockern könnten, und wenn, dann würde der Ring den nicht halten, zumal dort nicht mal eine Passkerbe in der W...

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: ES75 Ersatzteiliste

 Betreff des Beitrags: Re: ES75 Ersatzteiliste
Verfasst: So 28. Okt 2018, 19:53 

Antworten: 8
Zugriffe: 3504


Hallo, Ton- Weil ich in meinen Unterlagen nichts vorfinden konnte und auch im Internet keinen passenden Link zur Ersatzteilliste für diesen Motor gefunden hatte, habe ich die Frage schließlich hier eingestellt. Das besagte Teil ist ein Ausensprengring (also ein Klemmring) der auf der Welle vor dem N...

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: ES75 Ersatzteiliste

 Betreff des Beitrags: ES75 Ersatzteiliste
Verfasst: Fr 26. Okt 2018, 03:36 

Antworten: 8
Zugriffe: 3504


Hallo-
Kann mir jemand mit der Kopie der Ersatzteiliste "Stirnräder/Einspritzpume" vom ES75 aushelfen? Habe einen Spannring dort vorgefunden, dessen Sinn ich nicht einordnen kann. Befürchte, der gehört nicht dorthin und muss das kontrollieren.
Beste Grüsse, Tom

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: Lima - Drehrichtung und Wickelsinn

 Betreff des Beitrags: Re: Lima - Drehrichtung und Wickelsinn
Verfasst: Sa 3. Okt 2015, 00:23 

Antworten: 3
Zugriffe: 4964


Dir gehen die Fragen auch nie aus, was? :lol: Da erinnere ich mich daran schon lange nicht mehr in die Seiten geschaut zu haben, und was sehe ich..."Dümper hat ne Frage" LIMAs von alten Citroepengs wie z.B. dem CX haben andersrum laufende. Befindet sich wie die Hydraulikpumpe und die Airec...

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: Dieselmotor Hatz ES 79

 Betreff des Beitrags: Re: Dieselmotor Hatz ES 79
Verfasst: Fr 12. Jun 2015, 05:48 

Antworten: 15
Zugriffe: 19270


An einem heißen Motor wird in der Regel nicht gemessen. Und es ist immerhin ein Selbstzünder, das kannst Du nicht mit einem Benziner vergleichen. Der hat im Gegenzug dazu eine Kompression wie ein Ölofen. Ich hatte mal zwei LKWs mit Cummings, einer davon besaß nur noch einen Wert von 19, den habe ich...

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: Motjapaner / Dümper neu aus- und aufrüsten

Verfasst: Mi 10. Jun 2015, 01:46 

Antworten: 17
Zugriffe: 20198


Und, ist das Prachtexemplar inzwischen fertig?

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: Dieselmotor Hatz ES 79

 Betreff des Beitrags: Re: Dieselmotor Hatz ES 79
Verfasst: Mi 10. Jun 2015, 01:11 

Antworten: 15
Zugriffe: 19270


Dem kann ich mich nur anschließen, auch ich hatte schonmal ne pinkelnde Düse in einem Hatz der trotzdem lief. Und sogar gut startete. Daten zum E 79 lauten: Verdichtung: 1:23 Einspritzpumpe: PFR 1 K 228/2 Einspritzdüse: DN OSD 21 Einspritzdruck: 135 - 140 atü Ventilspiel ist übrigens 0,15 mm im kalt...

 Forum: Hatz - Verschiedenes   Thema: Dieselmotor Hatz ES 79

 Betreff des Beitrags: Re: Dieselmotor Hatz ES 79
Verfasst: Mo 8. Jun 2015, 23:51 

Antworten: 15
Zugriffe: 19270


Der Auszug stammt aus dem Handbuch des ES79. Kompressionsdruck überprüfen gibt Sicherheit. Ventile korrekt eingestellt - okay, und sind auch dicht; Kompressionsdruck! Kolbenringe verkokst? Kompressionstest. Erst diese Unklarheit lösen, das A und O beim Diesel. Ist kein Benziner, bei dem Zünd- und Ve...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 6 [ Die Suche ergab 56 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
© Hatz-Forum, 2004 - 2018 | Datenschutzerklärung - Impressum