Offizielles Hatz-Forum für Hatz-Traktoren und Hatz-Motoren

Hatz-Schrauber treffen sich  -  entstanden mit Erlaubnis der Firma Hatz -    T13, T16, T26, T32, TL10, TL12, TL22, TL15, TL18, TL33, TL12P, TL13, TL17, TL24, TL11, TL25, TL28, TL38, H113, H220, H222, H332, H340
Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 07:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 5. Jan 2018, 11:21 
Offline

Registriert: Do 4. Jan 2018, 13:07
Beiträge: 2
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: HATZ TL-10 1955
Hallo zusammen,

hier möchte ich ein wenig meine Restauration des Hatzes und vor allem des Motors E85FG festhalten und vorstellen.

Der Motor ist bereits zerlegt, Bilder folgen. Bei der Einspritzpumpe handelt es sich in jedem Fall um eine seltene Bauart.
Kennt jemand hier den Hersteller, Typenbezeichnung, jemanden der solche Pumpen ggf. überholen kann?

Gruß,
Flip


Dateianhänge:
20180103_174738.JPG
20180103_174738.JPG [ 59.37 KiB | 3375-mal betrachtet ]
20180102_184231.JPG
20180102_184231.JPG [ 81.12 KiB | 3375-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Fr 5. Jan 2018, 12:24 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 4. Nov 2009, 17:20
Beiträge: 478
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: H113
Hallo Flip,

die ESP müsste eine Bosch Typ PFR 1 K60/152/2 oder PFR 1 K60/2/2 sein.

Pumpe Fremdantrieb Rollenstößel

Wende Dich mal an den örtlichen Bosch-Dienst - die können Dir bei der Revision behilflich sein.
Am besten gleich eine neue Einspritzdüse DN 8 S3 besorgen und Pumpe und Düse aufeinander abstimmen lassen!

Gruß Thomas

_________________
Meine Homepage: https://www.drechselsachen.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: So 7. Jan 2018, 11:37 
Offline

Registriert: Do 4. Jan 2018, 13:07
Beiträge: 2
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: HATZ TL-10 1955
Hallo Thomas,

ich setze nachher mal ein paar Bilder ein. Die Antriebsart ist hier ja leider keine Rollenstößel-Art. Die Pumpe wird mit 4 Schrauben befestigt und es gibt keinerlei Bezeichnung auf der Pumpe außer E85.

Bis nachher,
Flip


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: So 7. Jan 2018, 18:01 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 4. Nov 2009, 17:20
Beiträge: 478
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: H113
Hallo Flip,

dann spricht alles dafür, dass Du einen Motor mit einer ESP, Fabrikat Hatz hast!
Erst seit etwa Juli 1958 sind Bosch-Einspritzpumpen verbaut worden.

Ich habe jetzt erst in Deinem Profil gelesen, dass Dein TL10 Baujahr 1955 ist.

Zeig auf alle Fälle mal Bilder davon!

Gruß Thomas

_________________
Meine Homepage: https://www.drechselsachen.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 11:50 
Offline

Registriert: Sa 12. Jan 2019, 16:10
Beiträge: 3
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: TL10
Hallo zusammen,

ich habe auch einen TL10 Bj. 1955 mit der HATZ ESP.
Habt ihr einen Tipp für Überholung/Reparatur?

Ich bedanke mich im Voraus für eure Antworten!

Mit den Besten Grüßen

Wolfgang


Dateianhänge:
3.JPG
3.JPG [ 16.98 KiB | 1762-mal betrachtet ]
1.JPG
1.JPG [ 26.87 KiB | 1762-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
© Hatz-Forum, 2004 - 2018 | Datenschutzerklärung - Impressum