Offizielles Hatz-Forum für Hatz-Traktoren und Hatz-Motoren

Hatz-Schrauber treffen sich  -  entstanden mit Erlaubnis der Firma Hatz -    T13, T16, T26, T32, TL10, TL12, TL22, TL15, TL18, TL33, TL12P, TL13, TL17, TL24, TL11, TL25, TL28, TL38, H113, H220, H222, H332, H340
Aktuelle Zeit: Mi 23. Sep 2020, 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HATZ-Einspritzpumpe TL10 / Motor E85
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 20:28 
Offline

Registriert: Sa 12. Jan 2019, 16:10
Beiträge: 3
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: TL10
Hallo zusammen,

bei meinem HATZ TL10 Bj. 1955 mit Motor E85 ist seit ca. einem halben Jahr in der Ölwanne immer mehr Öl/Flüssigkeit als zum Zeitpunkt, wo Öl eingefüllt wurde.

Meine Vermutung: Diesel kommt über die HATZ-Einspritzpumpe in die Ölwanne.
In der Anlage dieser E-Mail findet ihr Bilder der zerlegten Einspritzpumpe bzw. den Auszug der HATZ-Betriebsanleitung für die Gruppe 314 Kraftstoffpumpe.

Meine Fragen/Bitten:
1. Könnt ihr meine Vermutung bestätigen oder habt eine andere Idee?
2. Welche Dichtmasse/Dichtstoffe könnt ihr mir für den Zusammenbau bzw. für den Übergang der Flanschfläche Einspritzpumpe/Motor empfehlen?

Ich bedanke mich im Voraus für eure Antworten!

Mit den Besten Grüßen

Wolfgang

P.S. Frage an den Admin - warum sind keine PDF/DOCX-Dateien für den Upload erlaubt?


Dateianhänge:
4.JPG
4.JPG [ 36.16 KiB | 1621-mal betrachtet ]
3.JPG
3.JPG [ 16.98 KiB | 1621-mal betrachtet ]
2.JPG
2.JPG [ 69.29 KiB | 1621-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 23:12 
Offline

Registriert: So 29. Jul 2012, 19:26
Beiträge: 94
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: TL 12, TL 13, Deutz F2L612, D25
Hallo,
zu1: würde ich genauso sehen, wenn der Ölstand steigt kann es nur von der Pumpe kommen,
hast du denn ein neues Pumpenelement für diese doch sehr selten Pumpe bekommen?
Zu 2: was war denn da wie eine Dichtung, oder hat es nur Plan abgedichtet,
ansonsten hab ich gute Erfahrung mit Dirko HT gemacht aber nur ganz dün benutzen

Gruß Markus


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 09:16 
Offline
Administrator

Registriert: Mi 4. Nov 2009, 17:20
Beiträge: 520
Welchen Hatz-Traktor habt Ihr?: H113
Hallo Wolfgang,

die Forensoftware lässt nur Uploads von jpg-Dateien zu.
Gerne kann ich pdf- oder docx-Dateien für Dich hochladen, wenn Du mir die Dateien zur Verfügung stellst.

Zur Hatz-Einspritzpumpe: Nimm doch mal Kontakt auf zu Koller + Schwemmer (http://www.koller.de) eventuell kann man Dir dort weiterhelfen.

Gruß Thomas

_________________
Meine Homepage: https://www.drechselsachen.de/


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
© Hatz-Forum, 2004 - 2018 | Datenschutzerklärung - Impressum